Do-it-yourself

Kaktusstacheln entfernen

Erstaunlich: Wie man schmerzhafte Kaktusnadeln in 3 einfachen Schritten aus der Haut entfernt

Sie sehen toll aus und verführen - insbesondere Kinder - immer wieder gerne dazu, sie zu berühren: Kakteen! Auch bei der Gartenarbeit holt man sich schnell ein paar Nadeln in die Haut. Doch die Nadelstiche eines Kaktus können sehr schmerzhaft sein und sogar Hautreaktionen hervorrufen. Das entfernen der Stacheln und Nadeln, kann sich wiederum als sehr mühsam erweisen. Zum Glück gibt es da aber einen einfachen Trick, wie man die lästigen Dinger einfach und schmerzlos wieder aus der Haut kriegt.

Sommerzeit ist Grillzeit

Im Garten eine Feuerstelle selber bauen

Cervelats am Lagerfeuer gehören wohl zu den häufigsten Kindheitserinnerungen der Schweizer. Das kann man wieder aufleben lassen, im eigenen Garten, mit einer selbstgebauten Feuerstelle. Worauf Sie achten sollten, zeigen wir Ihnen hier auf.

Grössere Aussenwand-Schadstellen reparieren

Aussenwand-Reparaturen leicht gemacht Teil 2

Leider gibt es bei Häusern, die in die Jahre gekommen sind, auch ab und zu grössere Schadstellen an den Aussenwänden. Auch diese kann man einfach und leicht selber beheben. Hier die Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Aussenwand-Risse reparieren

Aussenwand-Reparaturen leicht gemacht Teil 1

Früher oder später wird sie wohl jeder Eigenheimbesitzer an seinem Haus entdecken: Risse an der Aussenwand! Diese sollte man nicht ignorieren oder nur überstreichen. Wir erklären, wie sie richtig ausgebessert werden.